Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Sangerhausen > Super Sonntag-Heimattour >
Wenn Kita-Kinder gärtnern Wenn Kita-Kinder gärtnern Sangerhausen (dM). Kinder der Kita „Tausend-Fühler Kinderland 2000 GmbH“ schrebern:  Viele Kleingartenanlagen haben derzeit ein...
Anzeige
Wochenspiegel
Wachsende Baumdenkmale für Deutschlands Einheit Wachsende Baumdenkmale für Deutschlands Einheit Sangerhausen (red). 2015 jährt sich die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten zum 25. Mal. In Erinnerung an das Jahr der Wiedervereinigung pflanzt... ​Geisterstunde im Hackpfüffeler Park ​Geisterstunde im Hackpfüffeler Park Hackpfüffel (sro). Am 30. 10. wird zu einem gespenstischen Sagenabend in den Hackpfüffeler Park eingeladen. Treffpunkt ist 18 Uhr auf dem Spielplatz...
Anzeige
Sag Ja!
25 Jahre sind es wert, dass man sie besonders ehrt ... 25 Jahre sind es wert, dass man sie besonders ehrt ... Sangerhausen (dM). „Nach einer halben Stunde war der Laden leer gekauft, erinnert sich ein Zeitzeuge an die Eröffnung des Hagebaumarktes im... Zirkus in der „Löwenzahn“ Zirkus in der „Löwenzahn“ Sangerhausen (red). „Hereinspaziert, Hereinspaziert !“, so tönte  es laut in der Kita, denn hier gastierte jüngst der Zirkus...
Anzeige
Kinderstadtbadfest im Stadtbad Sangerhausen! Kinderstadtbadfest im Stadtbad Sangerhausen! Sangerhausen (red). Am kommenden Samstag dem 29.08.2015 wird im Stadtbad Sangerhausen den Kindern  ... Alte Öfen starten richtig durch Alte Öfen starten richtig durch Kelbra (red/ UR). Am Samstag, dem 8. August, startete die 2. VFV Deutschlandfahrt 2015 für hundertjährige Motorräder in Selfkant, dem... Gut gemacht, Max! Gut gemacht, Max! Sangerhausen (dM). Was macht ein Innenminis­ter im Sommer? - Na auf Sommertour gehen ... und sich im schönen Bundesland und in den... Mifa bleibt in Sangerhausen Mifa bleibt in Sangerhausen Sangerhausen (dm). Am Rande seiner Sommertour machte Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht, gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten André... Die Badekappe ist kein MUSS Die Badekappe ist kein MUSS Sangerhausen (dM). Wer kennt sie nicht aus seiner eigenen Kindheit, die „goldenen Ba­­deregeln“, wie etwa nicht mit vollem Magen ins Wasser... Mit dem Rad zur Arbeit Mit dem Rad zur Arbeit MSH (red). Bei schönem Wetter macht es am meistens Spaß: Das Rad aus dem Keller oder der Garage holen, den Helm aufsetzen, und los geht es. Eine... Kirschzeit: Frisch und direkt von hier Kirschzeit: Frisch und direkt von hier Sangerhausen (dM). Nur so zum Naschen zwischendurch oder zur Weiterverarbeitung zu leckeren Kuchen und Süßspeisen: Kirschen, Kirschen, Kirschen. Es... „Tempus Saltus“ trat in Großleinungen auf „Tempus Saltus“ trat in Großleinungen auf Großleinungen (dM). „Gott ist ein Großleinunger“, resümierte eine Besucherin. Denn just für Theatergruppe Tempus Saltus... Der wilde, wilde Westen… Beyernaumburg (red). … fängt in diesem Jahr in Beyernaumburg an. Das diesjährige Sommerfest am 27. Juni der Villa Aura und Villa Terra,... Anis bis Zuckerwurzel - „Gut gewürzt - Küchenkräuter erleben“ Biesenrode (red). Am Samstag, dem 6. Juni, öffnet der Natur und Handwerk e.V. in der Dorfstraße 42 im Rittergut in Biesenrode  seine Türen... Wie in der Familie betreut Wie in der Familie betreut Bräunrode (ck). Bei Viola Adam in Bräunrode, Katersberg 19, sind Tages- und Urlaubsbetreuung von pflegebedürftigen Angehörigen möglich.... Glasklar - startklar - Sachsen-Anhalts Badeseen sind bereit Glasklar - startklar - Sachsen-Anhalts Badeseen sind bereit MSH (red). Wie schon in den Vorjahren präsentieren sich die 69 öffentlichen Badegewässer im Land in einem sehr guten Zustand. Minister Bischoff... „Am Hölzchen“ ausspannen können „Am Hölzchen“ ausspannen können Hettstedt (red). So ein Wohngebiet ist immer im Wandel. Während in den siebziger und achziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts die Blöcke mit Drei-... Radieschen wachsen nicht auf Bäumen Radieschen wachsen nicht auf Bäumen Hergisdorf (red). Kinder sind von Natur aus neugierig. Und die Natur, die kann einen aber auch neugierig machen ... ... Friesdorfer Abschiedsgruß an das Wipperlieschen Friesdorfer Abschiedsgruß an das Wipperlieschen MSH (red). Jüngst haben sich die Friesdorfer auf Initiative des Heimatvereins von der Wipperliese auf ganz besondere Art verabschiedet. Am vorletzten... 28. Motorradgeländefahrt durch das Mansfelder Land: 28. Motorradgeländefahrt durch das Mansfelder Land: MSH (vh). Das Mansfelder Land hat seine schönen Seiten - Berge, Täler, Halden -  die Landschaft ist bei sommerlichen Temperaturen reizvoll. Aber...