Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Aschersleben > Frühling in Aschersleben >
Jens Dammann Jens Dammann
aktualisiert am 06.04.2018 um 12:53:52

Frühling in Aschersleben

Wie hier auf der Herrenbreite wurden an vielen Stellen von Aschersleben Frühblüher gepflanzt. Wie hier auf der Herrenbreite wurden an vielen Stellen von Aschersleben Frühblüher gepflanzt.
Foto: Jens Dammann
Aschersleben (dam). Nun scheint wohl doch endgültig der Knoten in Sachen Frühling ge­­platzt zu sein. Auf alle Fälle deu­­ten die momentanen Temperaturen darauf hin.
Bereits in der Woche vor Ostern haben Mitarbeiter des Aschersleber Bauwirtschaftshofs damit begonnen, die Herrenbreite frühlingshaft zu bepflanzen. Unterstützt wurden sie dabei wieder von einigen Bewohnern der Le­­benshilfe.
"Insgesamt planzen wir auf den Flächen der Aschersleber Kul­tur­anstalt, also in den Parks und Gärten, 8.000 Frühblüher und in der Aschersleber Innenstadt dann nochmal 8.500", erklärte der zu­­ständige Bereichsleiter für Grünflächenbewirtschaftung, Holger Dietrich, im Vorfeld.
So bringen also die bepflanzten Flächen wieder viel Farbe in die Stadt, was nach den langen  grauen Wintermonaten sehr an­­genehm sein dürfte.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wenn zum Schuljahresstart die Hitze zu groß ist - neue Regelungen Wenn zum Schuljahresstart die Hitze zu groß ist - neue Regelungen Sachsen-Anhalt (WS). Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen bekommen die Schulen in Sachsen-Anhalt befristet für die ersten beiden Schulbesuchstage...
Anzeige
Sag Ja!
Neues von Halles Lästerschwestern: Immerwährendes Figurentheater Neues von Halles Lästerschwestern: Immerwährendes Figurentheater  von Susanne Christmann & Susanne Kiegeland ...
Anzeige
Urlaubs- und Reisezeit: Die Legende Störtebeker auf der Insel Rügen Urlaubs- und Reisezeit: Die Legende Störtebeker auf der Insel Rügen Sommerliche Festspiele auf Deutschlands erfolgreichs­ter Freilichtbühne. ...
Anzeige
Bernburger Dach und Bau