Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Quedlinburg > Fotogalerie >

FOTOGALERIE: Wahl Miss- & Mister Sachsen-Anhalt


03.11.2018, Sebastian Köhler, sebastian.koehler@dumont.de

Nach einer spannenden Wahl steht sie nun fest: Im Einkaufszentrum “Schöne Aussicht“ in Weißenfels Ortsteil Leißling wurde am Samstag die schönste Frau aus Sachsen-Anhalt gewählt. Gewonnen hat die 19 jährige Celine Peschek aus Wanzleben.
Celine hat damit die Chance beim großen Miss Germany Finale im Europa-Park in Rust Miss Germany 2019 zu werden. Außerdem erlebt die Auszubildende für Logistik  im Februar das Miss-Germany-Camp hautnah als Teilnehmerin.

Michelle Zimmermann (20) aus Brehna gewann den 2.Platz  und die jüngste Teilnehmerin Tamila Lambrecht (18) aus Oebisfelde wurde Dritte.

Mister Sachsen-Anhalt 2019  wurde der 20-jährige Gleb Burkert aus Magdeburg, den Vizetitel trägt ab sofort der 29 jährige Brian Burkert aus Sandersdorf.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: 4. Ostdeutsche Meisterschafte der Männerballette


06.05.2018, Patrick Lange,

In Delitzsch kämpften 20 Männerballette aus Ostdeutschland um den Sieg, wie immer konnte nur eine Mannschaft gewinnen. Es blieb bis zur letzten Startnummer spannend und bei fantastischer Stimmung in der Veranstaltungshalle wurden die Sachsen-Meister, der Publikumsliebling und natürlich der Ostdeutsche Meister der Männerballette bejubelt.
Auf den 3. Platz tanzte sich des Männerballett Brenitz, den 2. Platz belegte die Männertanzgruppe des Eilenburger Carneval Club e.V. und Ostdeutscher Meister bzw. den 1. Platz belegte das Männerballett Finsterwalde.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: 20. Landesmeisterschaft in den karnevalistischen Tänzen, das Jürgen von der Heydt Turnier


26.02.2018, Patrick Lange,

Die 20. Landesmeisterschaft in den karnevalistischen Tänzen, das Jürgen von der Heydt Turnier, fanden am 25. Februar 2018 in Merseburg statt.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Schülerferienticket Finale Magdeburg 2018


27.01.2018, Sebastian Köhler, sebastian.koehler@dumont.de

Die Schülermodels für das Ticket 2018 stehen fest! Unter dem Jubel von 600 Gästen präsentierte die Nasa am 26. Januar in der Johanniskirche in Magdeburg die Finalisten für das Schülerferienticket 2018. Aus ihnen wählte die Jury, zu der auch die fünf Models des Jahres 2017 gehörten, die fünf Gewinner. Alle Finalisten gaben ihr Bestes und begeisterten das Publikum.

Die Jury entschied sich zum Schluss für Mara Nedwed (16) aus Magdeburg, Gabriel Ziemer (18) aus Halle (Saale), Saskia Sophie Romero (18) aus Dessau-Roßlau, Clemens Porsche (16) aus Lutherstadt Eisleben, Mansfeld Südharz und Martin Lange (18) aus der Hansestadt Stendal.
 

zur Galerie...
Foto: Stefan Julius

FOTOGALERIE: Bester Nachwuchs im Handwerk 2017 geehrt


14.12.2017, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen wurden am 13. Dezember 2017 die besten nachwuchshandwerker und die besten Ausbildungsbetriebe im Handwerk geehrt.

zur Galerie...
Schilder weisen den Zuschauern den Weg

Dracula beißt im Bergtheater wieder zu


23.07.2014, Michael Randhahn, michael.randhahn@wochenspiegel-quedlinburg.de

Thale (and).  Im Bergtheater Thale geht es ab Juli 2014 blutig, bissig, skurril zu. Und das bei bester Unterhaltung. und inklusive des Freifluges zum Hexentanzplatz mit der Kabinenbahn. Nachdem in den letzten Wochen und Monaten emsig an dem Buch nochmals gefeilt, an den Songs geschrieben und der Dramaturgie gearbeitet wurde, laufen steht für „Dracula- das Grusical" nach vielen Proben ingseamt fünf Vorstellungen auf dem Plan: am 11. Juli, 19. Juli, 1. August, 6. September und 13. September jeweils um 20 Uhr im Bergtheater Thale.

Bei den neu gecasteten Darstellerinnen und Darsteller baut sich so langsam das Lampenfieber auf, wenn sie daran denken, im Juli erstmalig vorm Publikum des Bergtheaters Thale zu stehen. Auch die Tänzerinnen und Tänzer, die in diesem Musical erstmalig mitwirken, arbeiten an neuen Choreografien und der Backgroundchor paukt die No-ten, um stimmlich bestens vorbereitet zu sein.

Musical mit skurrilem Witz, Erotik, Abenteuer und bester Unterhaltung – Seilbahnfahrt inklusive

zur Galerie...
Anzeige
Unser Land
Anzeige
Sag Ja!