Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Quedlinburg > Harzgerode setzt „Sommermärchen“ 2017 fort >
Michael Randhahn Michael Randhahn
aktualisiert am 21.10.2016 um 09:12:49

Harzgerode setzt „Sommermärchen“ 2017 fort

Beim Traktorziehen, als einem der Höhepunkte des „Sommermärchens“ 2016 in Harzgerode, war eine Menge Kraft gefragt. Beim Traktorziehen, als einem der Höhepunkte des „Sommermärchens“ 2016 in Harzgerode, war eine Menge Kraft gefragt.
Foto: pV
Harzgerode (red). „Nach dem Sommermärchen" ist in Harzgerode auch wieder ein „vor dem Sommermärchen". Das große Sommermärchen in der Stadt Harzgerode ist inzwischen ein überregional be­­achtetes Veranstaltungshighlight geworden. Besonders durch die „Immer lacht Nacht" mit den Chartstürmern „Stereoact" im Juni dieses Jahres konnten sich die Organisatoren über einen Besucheransturm freuen.

Das Organisationsteam um Ortsbürgermeister und Organisationschef Marcus Weise hat auf seiner letzten Zusammenkunft entschieden, das Sommermärchen auch im Jahr 2017 am Wochenende vom 16. bis 18. Juni erneut durchzuführen. „Wir werden auch im kommenden Jahr versuchen, den Besuchern wieder besondere Highlights zu präsentieren. Auch das Bürgerfrühstück wird es wieder geben, um gemeinsam durch den Spendenerlös die Kinder und Jugendlichen in unserer Einheitsgemeinde zu unterstützen", teile Marcus Weise abschließend mit.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Deckt Dächer. Ihr Sonnyboys! Neues von Halles Lästerschwestern: Deckt Dächer. Ihr Sonnyboys! Stress ist schlimm, Stress ist böse. Zumal, wenn er dem be-ruflichen Leben entspringt. Also entwickelt man besser Strategien, wie man ihn umgeht. Dabei...
Anzeige
Körperformen Halle
Neues von Halles Lästerschwestern: Darüber lachen ja die Hühner! Neues von Halles Lästerschwestern: Darüber lachen ja die Hühner! Wehe, Ihr lacht! Dann fallt Ihr aus der Statistik und wer da raus fällt, den gibt‘s quasi nicht mehr in Deutschland, weil er sich ja in... Bluray-Verlosung: Girls Night Out Bluray-Verlosung: Girls Night Out Nach zehn langen Jahren sind die fünf alten College-Freundinnen Jess (Scarlett Johansson), Pippa (Kate McKinnon), Frankie (Ilana Glazer), Alice (Jillian...
Anzeige
Sag Ja!