Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Zeitz > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 5. Februar 2019 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 06.02.2019 um 12:20:47

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 5. Februar 2019

Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse:

Verkehrsunfall Sachschaden
Wethau - Eine VW-Fahrerin befuhr am Morgen die Hauptstraße und wollte von dieser nach links abbiegen. Der Fahrer eines folgenden PKW Peugeot erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden.

Kontrolle
Weißenfels - Beamte einer Streife kontrollierten in der vergangenen Nacht,  in der Langendorfer Straße, einen Radfahrer. Bei der Maßnahme stellte sich heraus, dass das genutzte Fahrrad entwendet war. Bei der Prüfung der Identität der Person kam heraus, dass der 18-jährige Mann aus Weißenfels per Haftbefehl gesucht wird. Er wurde verhaftet, das entwendete Rad wurde sichergestellt.

Ohne Führerschein I
Naumburg - Eine Streife stoppte am Montagnachmittag einen Mopedfahrer(16), welcher die B 88 befuhr. Dieser konnte bei der Kontrolle keinen Führerschein vorweisen. Er räumte ein nicht im Besitz eines solchen zu sein. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Ohne Führerschein II
Weißenfels - Am Dienstagvormittag wurde in der Merseburger Straße der Fahrer(25) eines Motorrollers einer Kontrolle unterzogen. Auch dieser konnte bei der Maßnahme keinen Führerschein vorweisen, da er keine behördliche Fahrerlaubnis hat. Entsprechende Maßnahmen wurden getroffen.

Betrügerisches Erlangen von Kraftfahrzeugen
Teuchern- Der Besitzer eines PKW hatte seinen Wagen in einem Online-Portal im Internet zum Verkauf angeboten. Es meldete sich ein Interessent und es wurde eine Probefahrt vereinbart. Nach dieser gab der potentielle Käufer vor das Auto kaufen zu wollen. Noch bei der Verkaufsabwicklung stieg der Unbekannte in den Wagen und fuhr ohne Bezahlung des Kaufpreises davon.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Februar 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Februar 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Arbeiten schnell erledigen - Baumschutz ab 1. März Arbeiten schnell erledigen - Baumschutz ab 1. März Das Bundesnaturschutzgesetz regelt, dass vom 1. März bis 30. September das Fällen von Bäumen untersagt ist. ...
Anzeige
Kurzmeldungen aus dem Burgenlandkreis Kurzmeldungen aus dem Burgenlandkreis Mineralienbörse ...
Anzeige
Trauerportal