Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Zeitz > Wirtschaftsjunioren netzwerken auch im Burgenlandkreis >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 29.06.2018 um 06:49:06

Wirtschaftsjunioren netzwerken auch im Burgenlandkreis

(v.l.n.r.) Gewinnerin Yvonne Walther und Moderator Tom Scheidt mit den beiden anderen Wettbewerbsteilnehmern Dr. Sebastian Knappe und Mareike Geisler (v.l.n.r.) Gewinnerin Yvonne Walther und Moderator Tom Scheidt mit den beiden anderen Wettbewerbsteilnehmern Dr. Sebastian Knappe und Mareike Geisler
Foto: Nicky Hellfritsch Galerie (3 Bilder) Galerie (3 Bilder) Galerie (3 Bilder)
Naumburg (rk) Das Naumburger Kirschfest bildete den Auftakt für künftig regelmäßige Veranstaltungen der Wirtschaftsjunioren im Burgenlandkreis. Der Abend stand unter der Überschrift „Auf Du und Du" und bot den rund 65 Teilnehmern aus Wirtschaft und Verwaltung eine gute Basis, unkompliziert ins Gespräch zu kommen. Ein Schwerpunkt lag und liegt bei künftigen Veranstaltungen, jungen Startup-Unternehmen eine Basis des Kennenlernens und des Vorstellens zu bieten. „Mit Freude beobachte ich schon seit geraumer Zeit, wie kreativ, engagiert und mutig die Startup-Szene im Burgenlandkreis unterwegs ist", so Marlene Raddei, Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren. Grund genug für die Vereinigung, auch einen kleinen Wettbewerb genau für diese Unternehmensstarter ins Leben zu rufen. Gleich drei Jungunternehmer stellten sich und ihre Arbeit vor. Personaltrainerin Yvonne Walther aus Naumburg gewann den von der Sparkasse Burgenlandkreis zur Verfügung gestellten Gutschein in Höhe von 150 Euro. Dazu gibt es ein Jahr lang kostenlose Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Burgenlandkreis.

Bis zu einem Alter von 40 Jahren und in selbständiger Arbeit oder in einer Führungsposition tätig, sind die Voraussetzungen, um aktives Mitglied zu werden. Darüber hinaus sind Fördermitgliedschaften möglich. Der nächste Stammtisch ist für Mittwoch, den 12 September um 19.30 Uhr in Naumburg terminiert. Der genaue Ort steht noch nicht fest. Anmeldungen können per Mail an wj-burgenlandkreis@gmx.de erfolgen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Konjunkturindex im Handwerk steigt immer weiter, aber Problem bei der Nachwuchssuche Konjunkturindex im Handwerk steigt immer weiter, aber Problem bei der Nachwuchssuche Handwerkskammer stellte Konjunkturumfrage für das 2. Halbjahr vor.    ...
Anzeige
Unser Land
Ausfälle im Zugverkehr auch auf Strecke Halle-Weißenfels Ausfälle im Zugverkehr auch auf Strecke Halle-Weißenfels Halle/Burgenlandkreis (red). Im Saale-Thüringen-Südharz-Netz, das Abellio Rail Mitteldeutschland betreibt, wird es an den Wochenenden 11./12.08. und...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 8. August 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 8. August 2018 Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet: ...
Anzeige
Sag Ja!