Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Wittenberg > Ü-40-Team gewinnt das Endspiel knapp >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 25.01.2019 um 14:22:31

Ü-40-Team gewinnt das Endspiel knapp

Das Ü-40-Team gewann das Turnier.     Das Ü-40-Team gewann das Turnier.
Foto: privat
Kürzlich ist erstmals um den Sven Richter Cup gespielt worden.

Wittenberg (fh).
Zum ersten Mal organisierten die Fußballer der Traditionself und die Ü-40-Mannschaft, beide von Grün-Weiß Piesteritz gemeinsam das Turnier. Gespielt wurde in der Turnhalle des Berufsschulzentrums im Mittelfeld in Wittenberg.
Acht Teams aus der Region nahmen an diesem Turnier teil.
Nach der Gruppenphase und beiden Halbfinalen stand fest, im Endspiel treffen die Ü-40- Mannschaft und ein Team aus Bergwitz aufeinander.
Mit 1:0 gewannen die Grün-Weißen und freuten sich über den Pokal. „Es war ein sehr faires und freundschaftliches Turnier", sagte Toralf Arndt. Er selbst spielte im Ü-40-Team. Laut Arndt war das gesamte Turnier hervorragend organisiert. „Ein Lob an alle Spieler, Schiedsrichter und die Grün-Weißen Nachwuchskicker". Die jungen Spieler kümmerten sich mit um den Ablauf des Turniers.
Vom Erlös des Turniers wurden 15 Trainingsbälle gekauft. Diese Fußbälle erhielten dann auch als Dankeschön die Nachwuchskicker des SV Grün-Weiß Piesteritz.
Nachdem Turnier versprach Toralf Arndt: „Es wird einen zweiten Sven Richter Cup geben".
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Mensch, Eier! Neues von Halles Lästerschwestern: Mensch, Eier! Liebe Veganer, wir fühlen mit Euch. Zum Osterfest Eier, wohin man schaut. Man kann ihnen einfach nicht entkommen, auch wenn man vegane Osterkarotten aus...
Anzeige
Deutsche Bahn
Neues von Halles Lästerschwestern: Post vom Fachchinesen Neues von Halles Lästerschwestern: Post vom Fachchinesen Studieren Sie Fachchinesisch? Nein? Sollten Sie aber, wenn Sie heutzutage Schreiben, die Ihnen diverse Behörden zukommen lassen, verstehen wollen. Wer...
Anzeige
Verlosung: Spider-Man: A new Universe Verlosung: Spider-Man: A new Universe Phil Lord und Christopher Miller, die kreativen Köpfe hinter "The Lego Movie" und "21 Jump Street", bündeln ihr Talent und bieten...
Anzeige
Deutsche Bahn