Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Wittenberg > Busbeförderung war und bleibt wichtiges Anliegen >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 09.01.2019 um 10:13:43

Busbeförderung war und bleibt wichtiges Anliegen

Zum Kreiselternrat gehören  (v.l.) Daniel Kemp, Anke Eichler, Simone Weber, Jana Dürr, Christian Kapahnke und Michael Ullrich. Zum Kreiselternrat gehören (v.l.) Daniel Kemp, Anke Eichler, Simone Weber, Jana Dürr, Christian Kapahnke und Michael Ullrich.
Foto: privat
Der Kreiselternrat blickt neu strukturiert auf das neue Jahr 2019. Für Fragen, Anregungen und Anliegen wurde ein Sprecher berufen.

Wittenberg (red). Auf der Vorstandssitzung des Kreiselternrates Ende des Jahres 2018, unter Vorsitz von Simone Weber, wurden die Weichen für eine Weiterentwicklung der Arbeit vom Kreiselternrat des LK Wittenberg gestellt.

Um Informationen und Veranstaltungen des Kreiselternrates noch effektiver zu kommunizieren und durchzuführen, wurde das Vorstandsmitglied Daniel Kemp (GS Klieken) als Sprecher berufen. Diese Neuerung soll eine abgestimmtere und gezielte Kommunikation sowie eine noch transparentere und zeitgemäße Darstellung nach Außen ermöglichen.

Für 2019 ist der Kreiselternrat entschlossen, die Kontakte zu Schulleitungen, zu Kommunen und zum Landkreis zu intensivieren, um noch besser die Interessen der Eltern vertreten zu können.

„Eine besondere Aufmerksamkeit genießt hierbei die Sicherheit unser Schulkinder bei der Busbeförderung. Da gibt es auch keine Kompromisse", so Sprecher Daniel Kemp.

Der Vorsitzenden Weber ist der Ausbau der Busbegleiter ebenfalls ein wichtiges Anliegen. „Wir werden regelmäßig Gesprächsrunden mit Vertretern aller betroffenen Akteure hinsichtlich der neuen Busfahrpläne durchführen, um die Erwartungen und Umsetzungen abzugleichen." Bei Fragen, Anregungen und Anliegen ist die Kontaktaufnahme erwünscht. Kreiselternrat Sprecher Daniel Kemp gibt Auskunft unter Tel.: 0178/69 37 548.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Aus Riesa: Deutsche Meisterschaft der Männerballette 2019 Aus Riesa: Deutsche Meisterschaft der Männerballette 2019 Im sächsischen Riesa wird am 16. Juni 2019 das Finale der 16. Deutschen Meisterschaft (DM) der Männerballette ausgetragen. ...
Anzeige
Trauerportal
FOTOGALERIE: Deutsche Meisterschaft der Männerballette 2019 in Riesa
Anzeige
Verlosung: Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt Verlosung: Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt DreamWorks Animation erzählt eine abenteuerliche Geschichte über das Erwachsenwerden und den Mut, den es erfordert, sich Unbekanntem zu stellen und...
Anzeige
Unser Land