Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Wittenberg > Der Weihnachtsmarkt in Wittenberg ist länger geöffnet >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 23.11.2018 um 17:45:23

Der Weihnachtsmarkt in Wittenberg ist länger geöffnet

Der Wittenberger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz wird am Montag, dem 26. November eröffnet.  Der Wittenberger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz wird am Montag, dem 26. November eröffnet.
Foto: Henze
Der Wittenberger Weihnachtsmarkt beginnt am Montag, 26. November. Schluss ist jedoch in diesem Jahr erst am Sonntag, dem 30. Dezember.

Wittenberg (fh). „Wir sehen das als ein Experiment", sagt Hans-Jürgen Crahmer vom Wittenberger Gewerbeverein. Crahmer, Mitglied des Vorstandes, ist der Projektverantwortliche für den Wittenberger Weihnachtsmarkt.
Der diesjährige Weihnachtsmarkt beginnt am Montag, dem 26. November. Auf der Bühne vor dem Alten Rathaus wird gegen 18 Uhr der Weihnachtsmarkt eröffnet. Der Weihnachtsmann wird erwartet. Wie wird er wohl in diesem Jahr eintreffen?

Alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahre sind aufgerufen, bis 26. November ein Bild zu zeichnen, wie der Weihnachtsmann auf den Weihnachtsmarkt kommt. Erstmalig findet der Wittenberger Weihnachtsmarkt bis zum 30. Dezember statt.
Am Heilig-Abend und am 1. Weihnachtsfeiertag bleibt der Markt allerdings geschlossen. Bewährt haben sich die einheitlichen Öffnungszeiten von 11 bis 20 Uhr. Die Gastronomie darf an allen Tagen bis 22 Uhr öffnen.

Im vergangenen Jahr beteiligten sich am Wittenberger Weihnachtsmarkt 50 Händler und Schausteller. „In diesem Jahr erwarten wir 60 Händler und Schausteller", so Crahmer.
Er stellt aber noch mehr Neuerungen vor. Vorgesehen ist erstmals täglich von 16.45 bis 17 Uhr ein „sprechender Ad-ventskalender".

Neu ist auch, dass es eine einheitliche Weihnachtsmarkttasse gibt, die an jedem Stand zurückgegeben werden kann.

3000 Stück dieser Relieftasse habe man bei einer Regensburger Firma bestellt, sagte Crahmer. Der Pfandpreis der Tasse liegt bei 2 Euro.

Am ersten Adventswochenende findet der traditionelle Markt der schönen Dinge auf den Cranachhöfen statt. Hier stellen Künstler und Kunsthandwerker Hochwertiges und Fantasievolles vor. Der „17. Markt der schönen Dinge" in diesem Jahr vereint mit dem alternativen Weihnachtsmarkt der Cranach-Stiftung öffnet ab Freitag 15 Uhr.

Am 6. Dezember wird es den sozialen Nachmittag geben, an dem Kinder der Förderschule Sonnenschein einen von den Händlern geförderten Nachmittag erleben werden. Dabei werden die Kinder von der Stadtwache und Kater Konrad begleitet. Einen Tag später von 15 bis 18 Uhr haben Kinder die Möglichkeit, sich mit dem Weihnachtsmann fotografieren zu lassen. Die Fotos können eine Woche später im MZ-Servicepunkt in der Schlossstraße 23-24 abgeholt werden.

Vom 7. bis 9. Dezember findet der Markt der Vereine auf dem nördlichen Kirchplatz statt. 27 Vereine beteiligen sich daran. Neben vielen selbstgebastelten Weihnachtspräsenten werden die Vereine auch ein buntes Programm darbieten.
Das ausführliche Programm zum Weihnachtsmarkt finden Interessierte unter www.gewerbeverein-wittenberg.de

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 11. Dezember Polizei Wittenberg am  11. Dezember Diebstahl von Firmengelände ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 12. Dezember Polizei Wittenberg am 12. Dezember Diebstahl von Koppel ...
Anzeige
Pittiplatsch in Gräfenhainichen Pittiplatsch in Gräfenhainichen Fröhliche Weihnachten mit Pittiplatsch. ...
Anzeige
Unser Land