Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Sangerhausen > Wohin in den Winterferien? >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 08.02.2019 um 16:07:16

Wohin in den Winterferien?

Auch ein Besuch im Tierpark Walbeck kann in den Winterferien unternommen werden. Geöffnet ist täglich von 9 bis 15.30 Uhr. Auch ein Besuch im Tierpark Walbeck kann in den Winterferien unternommen werden. Geöffnet ist täglich von 9 bis 15.30 Uhr.
Foto: J. Dallmann
Vom 11. bis 15. Februar sind Winterferien in Sachsen-Anhalt.

MSH (red).
Insgesamt 10.744 Schüler in Mansfeld-Südharz legen ihre Schulutensilien für die nächsten Tage in die Ecke und können Freizeit genießen. Hier ein paar Ideen für den Winterferienspaß:

Heimkehle:
In Uftrungen, in der Karsthöhle Heimkehle, finden am 13. und 15. Februar Fledermaus- und Taschenlampenführungen statt.  Bitte eigene Taschenlampen mitbringen. Mehr dazu unter Tel. (034653) 305 - Höhle Heimkehle.

Zeche Eisleben:
Auch die Zeche in Eisleben bietet ein tolles Ferienprogramm. Am Montag, 11. Februar, wird in der Zeche Fasching gefeiert. Kostüme sind gern gesehen, wer kein Kostüm hat, kann aus dem Fundus an Perücken und Masken der Zeche auswählen. Außerdem wird gegrillt und es gibt Stockbrot am Lagerfeuer. Die Kinder und Jugendlichen können sich auch an einer Fotobox-Aktion beteiligen, ihre Fotos bekommen sie später auch mit nach Hause. Man kann Darts, Fußballkicker und Tischtennis spielen und nach dem Kaffeetrinken gibt es auch noch lustige Spiele in der Zeche.
Am Dienstagvormittag bleibt die Zeche geschlossen, am Nachmittag kann man wieder zum Stockbrot am Lagerfeuer vorbeikommen. Am Mittwoch hat die Zeche ebenfalls geöffnet, ab 14 Uhr wird dann zum Bowling auf der Bowlingbahn in Eisleben eingeladen.
Am Donnerstag, 14. Februar, findet ein Fußballhallenturnier auf dem SSV-Sportplatz statt. Gespielt wird in zwei Gruppen von sieben bis elf Jahren und von zwölf bis 15 Jahren. Beginn ist um 11 Uhr, die Anmeldung erfolgt vor Ort.Für das Fußballturnier des Streetworks Eisleben sind bitte Turnschuhe und Sportsachen mitzubringen.
Für den Freitag, 15. Februar, sind Spiel und Spaß geplant, entweder in einer Winterolympiade oder bei einer Winterwanderung mit Picknick. Die Kinder dürfen am Freitag selbst entscheiden, was sie machen möchten.
Die Zeche hat während der Ferien, außer dienstags, von 11 bis 18 Uhr geöffnet, alle Ferienkinder sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag können Kinder und Jugendliche hier auch Mittagsessen. Um besser zu planen, wird um Anmeldungen unter Tel.: (03475) 6676276 gebeten. Alle Ferienkinder können hier eine tolle Woche verbringen.

Kinderhaus „Domizil“ in Wansleben
Im Kinderhaus „Domizil“ vom Deutschen Kinderschutzbund MSH in Wansleben ist auch in den Winterferien etwas los. 
Montag, 11. Februar, wird gehäkelt, gestrickt und gestickt - auch die Jungen können sich versuchen. Dienstag, 12. Fe­­­bruar, wird sich auf die Fa­­­schingszeit eingestimmt, Masken und Girlanden gebastelt und damit die Räume ge­­­schmückt. Mittwoch, 13. Februar, steigt die Faschingsparty mit Spiel und Spaß - dazu gibt‘s frische Pfannkuchen. Am Donnerstag, 14. Februar, wird auf den Grund gegangen, was der Valentinstag bedeutet und am Freitag, 15. Februar, gehen alle gemeinsam einkaufen und backen eine Pizza. Dazu wird jeden Tag frisches Obst und Gemüse ge­­nascht. Das Kinderhaus „Domizil“ ist in den Ferien täglich von 12 bis 16 Uhr geöffnet. 

Luther
Im Museum Luthers Geburtshaus in Eisleben findet von Montag bis Freitag ein Youtube-Workshop statt. Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren sind von 10 bis 16 Uhr eingeladen, eine eigene Videoproduktion von Anfang an zu erstellen. Kurzfristige Anmeldung: per E-Mail an bildung.eisleben@martinluther.de oder Tel. (03475) 71 47 823.
Im Museum Luthers Elternhaus in Mansfeld wird am 14. und 15. Februar, jeweils von 10 bis 13 Uhr, gewebt. Ein mobiler Webrahmen wird gemeinsam gebaut und anschließend aus-probiert. Es können Freundschaftsbänder gewebt werden oder Bänder in den Vereinsfarben der Lieblingsmannschaft. Anmeldung per E-Mail an bildung.mansfeld@martinluther.de oder Tel. (034782) 9193813.

Ökologiestation Sangerhausen
Die Ökologiestation Sangerhausen bietet folgendes Ferienprogramm an: 
Dienstag, 12. Februar, 14 Uhr, Kräuterbonbonherstellung. Die Kinder sollen erfahren, welche Kräuter helfen und wie man  selbst Husten- und Halsbonbons herstellen kann. Mittwoch, 13. Februar, 14 Uhr, Gestalten von Speckstein. Donnerstag, 14. Februar, 14 Uhr, Herstellung von Kupferschmuck: Wir leben in einer vom Kupferbergbau geprägten Region, vielen  Kindern ist das gar nicht mehr bewusst. Daher sollen sie das Metall kennenlernen und sich handwerklich betätigen, indem sie daraus Schmuck herstellen. Am Freitag, 15. Februar, 14 Uhr,  können Kinder bei der Pflege und Fütterung der Tiere der Ökostation helfen.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„medlz“ am Theater Eisleben „medlz“ am Theater Eisleben Am Samstag, den 9. März, um 19.30 Uhr begrüßt das Theater Eisleben die Sängerinnen der „medlz“ auf der Großen Bühne....
Anzeige
Rectangel
Die starken Männer waren wieder nicht zu bremsen Die starken Männer waren wieder nicht zu bremsen Am 26. Januar fand in Rottenburg am Neckar die 32. Deutsche Meisterschaft im Armwrestling statt. ...
Anzeige
Podcast: Karneval in Sachsen-Anhalt 2019 - Episode #07 von 11 - Werkstattbesuch beim Ordensschmied Bornemann in Bobbau Podcast: Karneval in Sachsen-Anhalt 2019 - Episode #07 von 11 - Werkstattbesuch beim Ordensschmied Bornemann in Bobbau Die Anzahl der Karnevalsvereine in Sachsen-Anhalt ist enorm. Allein im Karneval Landesverband (KLV) sind 190 Vereine mit ungefähr 17.600 Karnevalisten...
Anzeige
Sag Ja!