Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Naumburg > Brautpaar des Jahres 2017 für den Burgenlandkreis >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 30.08.2018 um 10:06:24

Brautpaar des Jahres 2017 für den Burgenlandkreis

Burgenlandkreis (red). Sie haben sich im vergangenen Jahr getraut und sind immer noch glücklich?
Dann sind Sie die idealen Kandidaten für das „Brautpaar des Jahres 2017“! Aufgerufen sind alle Brautpaare, die sich 2017 das Jawort gegeben haben und im Erscheinungsgebiet des Super Sonntag Naumburg, Weißenfels oder Zeitz leben.

Schicken Sie ein Hochzeitsfoto mit ein paar Zeilen unter dem Kennwort „Brautpaar 2017“ per E-Mail an: redaktion@
supersonntag-naumburg.de.

Wir benötigen Ihre Namen, Adresse, Telefonnummer, die Einverständniserklärung beider Eheleute, Name des Fotografen bzw. Fotostudios und dessen Erlaubnis zur Fotoveröffentlichung. Einsendeschluss ist der 10. September 2018.

Anschließend werden alle Fotos im Super Sonntag veröffentlicht. Danach erfolgt die Abstimmung.


Und mal ehrlich: Eigentlich sind die Hochzeitsfotos doch viel zu schade, um ihr Dasein im Fotobuch oder auf der Foto-CD zu fristen.

Teilnahmebedingungen
• Das Brautpaar muss 2017 geheiratet haben.
• Das Brautpaar lebt im Burgenlandkreis.
• Die Eheleute sind einverstanden, dass ihr Foto in den Ausgaben des Super Sonntag, auf der Internetseite des Super Sonntag sowie auf www.sagja.org und den Facebook-Seiten des Verlages veröffentlicht wird.
• Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier gehts zur Fotogalerie!


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bürgernahe Verwaltung? - Denkanstöße zur Diskussion Bürgernahe Verwaltung? - Denkanstöße zur Diskussion Digitalisierung - vereinfacht und modern? Was bringt das Landesdatennetz? ...
Anzeige
Trauerportal
Neues von Halles Lästerschwestern: Wissen, wo der Hammer hängt Neues von Halles Lästerschwestern: Wissen, wo der Hammer hängt Größte Anerkennung all' jenen, die ihre Topflappen selber häkeln (können), am heimischen Herd den Kochlöffel kreativ zu schwenken...
Anzeige
Über 3000 Besucher kamen zum Selbermacher-Kreativmarkt  Über 3000 Besucher kamen zum Selbermacher-Kreativmarkt Der Kreativmarkt im MZ Medienhaus fand erstmalig an zwei Tagen statt. ...
Anzeige
Sag Ja!