Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Naumburg > Polizeiberichte für den Burgenlandkreis vom5. Februar 2018 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 06.02.2018 um 08:49:26

Polizeiberichte für den Burgenlandkreis vom5. Februar 2018


Foto: wikimedia_cc/Montage: cg
Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Fassade verunstaltet
Weißenfels - Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in der Fischgasse ein Geschäftshaus mit Sprühfarbe verunstaltet. Der oder die Täter besprühten Teile der Fassade und der Haustür mit schwarzer Farbe.

Brand Gartenlaube
Weißenfels - Zum Brand einer Gartenlaube kam es in der Nacht von Sonntag zum Montag im Lassalleweg. Gegen 1 Uhr vernahmen Anwohner Knallgeräusche und sahen in der Gartenanlage einen Feuerschein. Die gerufene Feuerwehr löschte die Flammen. Die Laube wurde vollständig zerstört, Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Verkehrskontrolle
Schnaudertal, OT: Großpörthen - Beamte einer Streife kontrollierten am Sonntagabend die Fahrerin eines PKW VW. Bei der Maßnahme konnte die Frau keinen Führerschein vorweisen. Eine Überprüfung ergab, dass die Fahrerlaubnis der Dame behördlich entzogen wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall
Lützen, OT: Zorbau - Ein Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW ereignete sich am Montagmorgen im Kreuzungsbereich der B 91/ Kreisstraße 2200. Hier missachtete der Fahrer eines LKW Scania das Rotlicht der Lichtsignalanlage und kollidierte im Kreuzungsbereich mit einem PKW Audi. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der geschockte PKW-Fahrer wurde vom Rettungsdienst vor Ort ambulant versorgt. Die Bergung der Fahrzeuge und die Reinigung der verschmutzten Fahrbahn führten zu Verkehrsbehinderungen.

Einbruch
Zeitz - Unbekannte sind in der Käthe-Niederkirchner-Straße in eine Garage eingebrochen. Der oder die Täter entfernten Gewaltsam das Schloss am Tor zur Garage und entwendeten eine Motorradkombi. Die Tat wurde am Montagmorgen festgestellt und bei der Polizei angezeigt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Gewinnen Sie eine Hochzeitsfeier Gewinnen Sie eine Hochzeitsfeier "Gutshof Hädicke“ und die neue Ausgabe von„Sag Ja!“ ...
Anzeige
Sag Ja!
Hochzeit im Grünen: Heiraten am Bismarckturm in Weißenfels Hochzeit im Grünen: Heiraten am Bismarckturm in Weißenfels Weißenfels (red). Wer in Weißenfels den Bund fürs Leben schließen möchte, kann dies künftig sogar im Grünen tun. Ab dem...
Anzeige
Problemzone Bauch – Mit stylischer Kleidung richtig kaschieren Problemzone Bauch – Mit stylischer Kleidung richtig kaschieren Langsam wird es wieder deutlich kälter draußen und die Stunden vor dem Kamin oder auch vor dem Fernseher werden wieder länger. Hinzu kommt, dass...
Anzeige
Unser Land