Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Naumburg > Fahrer eines Sattelzuges bei Weißenfels ausgeraubt >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 09.01.2018 um 15:22:38

Fahrer eines Sattelzuges bei Weißenfels ausgeraubt

Weißenfels (red). Heute morgen (09.01.2018) wurde ien 26jähriger tschechischer Fahrer eines Sattelzuges  ausgeraubt. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist bekannt, dass dieser auf der A38, auf dem Parkplatz Saaletal nahe der Stadt Weißenfels, seine Fahrzeugkombination parkte, um seine Nachtruhe zu halten. Gegen 3 Uhr wurde er hier durch vermutlich einen unbekannten Täter in der Fahrerkabine ausgeraubt. Dem LKW-Fahrer wurden Bargeld und mehrere Geldkarten gestohlen. Aufgrund seiner Verletzungen wurde er in das Uniklinikum nach Halle gebracht.

Die Polzei bitte um Mithilfe:
Wer kann Hinweise zu dieser Straftat geben? Wer kann Angaben zum gesuchten Täter machen? Informationen können jederzeit telefonisch an das Polizeirevier Bundesautobahnen/SVÜ Weißenfels unter 03443-349-291 gegeben werden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Ach, du liebe Zeit! Neues von Halles Lästerschwestern: Ach, du liebe Zeit!  Oh Gott, oh Gott, oh Gott - was machen wir denn nach diesem Sonntag bloß??? Kein penibles Ausfüllen von Fußball-WM-Ta-bellen mehr. Keine...
Anzeige
Unser Land
Zweites Wetterextrem 2018 Zweites Wetterextrem 2018 Burgenlandkreis (wm). Nachdem am 18. Januar Orkantief „Friederike" über unser Gebiet sauste, durchlaufen wir gegenwärtig das zweite...
Anzeige
Mit Dampf durch Thüringen Mit Dampf durch Thüringen Naumburg (wm). Fast zwei Stunden stand die BR 010509-8 mit den Reichsbahn-Schnellzugwagen am Montag im Bahnhof von Naumburg. Genug Zeit, um das stählerne...
Anzeige
Sag Ja!