Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Naumburg > Polizeibericht vom 13. April 2017 für den Burgenlandkreis >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 13.04.2017 um 14:28:06

Polizeibericht vom 13. April 2017 für den Burgenlandkreis

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse:

PKW-Fahrerin unter Drogeneinfluss
Zeitz- In der "Badstubenvorstadt" stoppte eine Streife vergangene Nacht einen PKW Mercedes. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei der Fahrzeugführerin (29) stark erweiterte Pupillen fest, die auf einen Drogenkonsum schließen ließen. Ein durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv, so dass eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt wurde.

Einbruch in Kinder- und Jugendtreff
Zeitz- Vergangene Nacht brachen Unbekannte in eine Freizeiteinrichtung in der A.-M.-Bach-Straße ein und entwendeten aus der Küche Lebensmittel in unbekannter Menge.

Auffahrunfall
Hohenmölsen, Wählitz- Wegen eines entgegenkommenden LKWs musste ein Busfahrer Donnerstagfrüh in Wählitz sein Fahrzeug abbremsen. Der dahinter befindliche Fahrer eines VW Lupo bemerkte dies zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

In Büroräume eingestiegen
Teuchern- In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in Büroräume am Platz an der Mühlstraße ein, indem sie ein Hochparterrefenster gewaltsam öffneten. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten nach erster Nachschau einen Laptop und ein Mobiltelefon.

Unfallflucht
Naumburg- Ein Renault Megane beschädigte am Donnerstagmorgen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Weißenfelser-Straße ein parkendes Fahrzeug. Bei dem geschädigten PKW handelt es sich ebenfalls um einen Renault Megane, der nun an der hinteren Stoßstange Beschädigungen aufweist. Die Ermittlungen zum Unfallverursacher dauern an.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Windpark in Großkorbetha geht in Betrieb Windpark in Großkorbetha geht in Betrieb Großkorbetha (red). Die enviaM-Gruppe erweitert die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Sachsen-Anhalt. Der Unternehmensverbund nimmt den Windpark...
Anzeige
Unser Land
Molkerei Bad Bibra vor der Schließung Molkerei Bad Bibra vor der Schließung Bremen/Bad Bibra (red). Die DMK Deutsches Milchkontor GmbH (DMK GROUP) plant, mit einem neuen Standortkonzept ihre Produktionskapazitäten zu straffen. Die... Finanzierung für Ortsumfahrung Bad Kösen steht Finanzierung für Ortsumfahrung Bad Kösen steht Berlin/Naumburg (red). Der Bund hat den Etat für Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur nachhaltig erhöht. Mittlerweile sind die vom Deutschen...
Anzeige
Sag Ja!