Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Mansfelder Land > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 15. März 2019 >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 15.03.2019 um 15:42:38

Polizeibericht vom 15. März 2019


Foto: Archiv
Tilleda, Wildunfall
Am gestrigen Abend kam es gegen 21:50 zwischen Kelbra und Tilleda zu einem Wildunfall. Ein PKW kollidierte mit einem Hasen. Das Tier verendete und an dem Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 500,- Euro.

Mansfeld, Fahrrad entwendet
Der Eigentümer eines E-Bikes hat nach dem gestrigen Besuch einer Gast-stätte sein Gefährt  dort vergessen. Als er es heute Morgen abholen wollte stellte er fest, dass das Rad entwendet wurde. Bei diesem handelt es sich um ein blau-schwarzes 28‘‘ Herrenrad der Marke „ZÜNDAPP“. Der ent-standene Schaden beträgt ca. 600,- Euro.

Wansleben am See, Zigarettenautomat gesprengt
In der vergangenen Nacht wurde ein in der Seestraße aufgestellter Ziga-rettenautomat gesprengt. Unbekannte Täter haben offensichtlich einen Feuerwerkskörper in den Ausgabeschacht gelegt und gezündet. Durch die Wucht der Detonation wurden Teile des Automaten auf einen angrenzen-den Gehweg geschleudert. Der Automat selbst wurde zerstört. Zur Scha-denshöhe gibt es noch keine Angaben.

Eisleben, B180, Verkehrsunfall
Die Fahrerin eines PKW VW befuhr gegen 09:00 Uhr die B 180 in Richtung Hettstedt. Vor ihr fuhren ein Kleintransporter und ein LKW. Als sie mit ihrem Fahrzeug überholen wollte scherte der Kleintransporter plötzlich aus, um ebenso den LKW zu überholen. Um eine Kollision zu vermeiden, lenkte sie nach links und streifte mit dem PKW die Leitplanke. An dem VW entstand Sachschaden von ca. 3.500,- Euro. 

Sangerhausen, Diebstahl 
Der Eigentümer eines Wochenendgrundstückes  wurde am Morgen durch eine Alarmanlage informiert, dass sich offensichtlich fremde Personen auf seinem Wochenendgrundstück im Eschental befinden. Er begab sich sofort dorthin und stellte einen Dieb auf frischer Tat. Dieser hatte bereits ver-schiedenes Diebesgut (Handwerkzeuge und eine Wildkamera) in einer Ta-sche verpackt und zum Abtransport bereitgestellt. Der 35-Jährige, aus Sangerhausen stammende Mann, wurde den zuvor informierten Polizeibe-amten übergeben. 

Wansleben am See, Einbruch
In Wansleben am See haben unbekannte Täter die Garage und 2 Schup-pen aufgebrochen. Das Grundstück ist zurzeit unbewohnt. Ein aufmerksa-mer Nachbar bemerkte die Schäden an dem Tor der Garage und den Tü-ren zu den Nebengelassen. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.


Sangerhausen, Verkehrsunfall mit Unfallflucht
Der Fahrer eines LKW befuhr  die Voigtstedter Straße und bog in die Ka-tharinenstraße ein. Bei dem Abbiegevorgang kollidierte der Aufbau des LKW mit einer Hauswand und beschädigte diese. Im Anschluss setzte der Fahrer seine Fahrt jedoch pflichtwidrig fort. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht vom 18. März 2019 Polizeibericht vom 18. März 2019 Eisleben / Abfallcontainer steht in Flammen ...
Anzeige
Rectangel
Polizeibericht vom 15. März 2019 Polizeibericht vom 15. März 2019 Tilleda, Wildunfall ...
Anzeige
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz vom 18. März bis 24. März 2019 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz vom 18. März bis 24. März 2019 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 18. März bis 24. März 2019 ...
Anzeige
Trauerportal