Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Mansfelder Land > Kinder pflanzten Flatterulme >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 15.05.2019 um 14:22:45

Kinder pflanzten Flatterulme


Foto: J. Dallmann
Die Klasse 2b der Novalisgrundschule aus Hettstedt war in dieser Woche zur Klassenfahrt in der Bildungs- und Erholungsstätte Ahlsdorf im Dippelsbachgrund. Dort gab es Spaß und Spiel und jede Menge im Wald zu entdecken.
Die Kinder durften aber auch einen Baum pflanzen. Denn die Bildungs- und Erholungsstätte pflegt eine Tradition: Jedes Jahr wird der Baum des Jahres auf dem Gelände gepflanzt. In diesem Jahr das 16. Mal. Der Baum des Jahres 2019 ist die Flatterulme. Der  Setzling, den die Schüler in die Erde brachten und anschließend goßen, kam aus dem Landesforstbetrieb Wippra. Die Flatterulme kann bis zu 35 Meter hoch werden und mag es feucht. Darum pflanzten die Schüler den Baum auch in die Nähe des Dippelbachs. Foto J. Dallmann

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Perfekte Lebenslauftabelle Neues von Halles Lästerschwestern: Perfekte Lebenslauftabelle Wie muss der Traumpartner sein? Perfekt in Größe, Aussehen und Berufsbild. Wie muss der Heiratsantrag aussehen? Perfekt am Strand bei Sonnenuntergang...
Anzeige
Rectangel
Kradkontrollen im Bereich Südharz und Goldene Aue Kradkontrollen im Bereich Südharz und Goldene Aue Am vergangenen Sonntag (19. Mai) fand bei bestem Ausflugswetter die zweite Auflage von Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt motorisierter Zweiradfahrer im Bereich...
Anzeige
Chef ist der neue Landesmeister Chef ist der neue Landesmeister Heute möchten wir einmal mehr einen Landesmeister vorstellen, der aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz kommt. Sein Name ist Chef, er wohnt in...
Anzeige
Sag Ja!