Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Köthen > Gleich drei Weihnachtsmärkte in Köthen >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 01.12.2017 um 20:31:25

Gleich drei Weihnachtsmärkte in Köthen

David Schwarz und Verena Schiffner vom Vorstand der Werbegemeinschaft für die Bachstadt Köthen organisieren den Weihnachtsmarkt am Kugelbrunnen. David Schwarz und Verena Schiffner vom Vorstand der Werbegemeinschaft für die Bachstadt Köthen organisieren den Weihnachtsmarkt am Kugelbrunnen.
Foto: Torsten Waschinski Galerie (1 Bild)
Gefeiert wird im Stadion, in der Innenstadt und im Schlosshof.

Köthen (TW).
Einen ganz großen Weihnachtsmarkt kann Köthen zwar nicht vorweisen, dafür aber gleich drei gemütliche.

Adventsmarkt im Stadion

An diesem Wochenende hat der CFC Germania seinen Adventsmarkt im Köthener Stadion an der Rüsternbreite aufgebaut. Am Samstag (2. Dezember) gestalten Schüler der Kastanienschule ein Weihnachtsprogramm (14 bis 15 Uhr) und die Big Band Gröbzig spielt auf (15.30 bis 17 Uhr). Am Sonntag (3. Dezember) singen um 15 Uhr die Rotkehlchen Kids Lieder zum Advent und 17 Uhr verbreitet ein deutsch-russischer Chor einen Hauch von Weihnachten in Russland.


Weihnachtsmarkt am Kugelbrunnen

In der Innenstadt lädt die Werbegemeinschaft für die Bachstadt Köthen vom 8. bis 10. Dezember zum Weihnachtsmarkt am Kugelbrunnen ein. 29 Händler und Vereine bringen sich ein und präsentieren regionale Produkte, Kunsthandwerk und selbst gemachtes. Schnitzereien, Holzarbeiten, Töpferware, Schneiderware, floristische Gestecke, selbst gebasteltes aus Naturmaterialien, Gestricktes und Gehäkeltes sind ebenso vertreten wie Betonarbeiten, Schwibbogen, Tischwäsche und vieles andere mehr.

Verena Schiffner und David Schwarz vom Vorstand der Werbegemeinschaft halten wieder die Fäden in ihren Händen. Sie versprechen auch für dieses Jahr viel Gemütlichkeit und Abwechslung. Noch mehr Kunstgewerbe als in den Vorjahren soll es geben sowie eine reiche Auswahl an Speisen und Getränken. Die gastronomische Vielfalt reicht von Imkerware, Marmeladen, Glühwein, Pommes, Bratwurst, Steaks, Mutzbraten, Grünkohl mit Knacker, Schmalzgebäck, gebackenen Apfelringen, Waffeln, Russischem Konfekt, Plätzchen und Stolle, verschiedenen alkoholischen Getränken und alkoholfreiem Punsch bis hin zu Produkten vom Strauß, Gegrilltem vom Huhn, Schaschlik und Gewürz- und Brotaufstrichen.

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Kugelbrunnen am Freitag (8. Dezember, 16 Uhr) durch das Maskottchen Halli und mit einer lustigen Tiershow vom „Hof der klugen Tiere“.

Samstag und Sonntag beginnt das Markttreiben in der Innenstadt um 11 Uhr. Am 9. Dezember gibt es ab 16 Uhr Livemusik mit den Rotkehlchen und den Rotkehlchen Kids. 19 Uhr sorgt die Band Zweiteiler für ein unterhaltsames Abendprogramm.

Am 10. Dezember können die Besucher ab 14.30 Uhr der Musik der Big Band Gröbzig lauschen.

In einigen Weihnachtshütten wird es wechselnde Angebote geben, wie Verena Schiffner informiert. Da die Händler und Betreiber sich abwechseln, ist so praktischen jeden Tag etwas Neues zu entdecken.

Die jüngsten Besucher dürfen sich ebenfalls auf Unterhaltung, vor allem aber auf den Weihnachtsmann freuen, der ihre Wunschzettel entgegennimmt.


Schlossweihnacht

Ein Wochenende später, vom 15. bis 17. Dezember findet die Köthener Schlossweihnacht statt. Einer der Höhepunkte ist der Märchenumzug am Nachmittag des 16. Dezember, an dem alle Kinder den Weihnachtsmann am Bahnhof abholen können. Gemeinsam geht es dann in den Schlosshof, um gegen 15.30 Uhr traditionell die Lichter am Weihnachtsbaum anzublasen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Wir schenken, also sind wir Neues von Halles Lästerschwestern: Wir schenken, also sind wir Geht‘s Euch auch so? Wenn wir mal ehrlich sind, türmt sich jetzt zum dritten Advent alles, was mit dem Schenken zu tun hat, zu einem doch recht...
Anzeige
Sag Ja!
Kinderaugen leuchten in Coswig Kinderaugen leuchten in Coswig Viele Vereine aus Coswig gestalten wieder den Weihnachtsmarkt. ...
Anzeige
Bluray-Verlosung: Emoji - Der Film Bluray-Verlosung: Emoji - Der Film Eine Abenteuerreise in die geheime Welt des Smartphones. Textopolis ist eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen. In dieser Welt haben alle Emojis...
Anzeige
Sag Ja!