Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Halle (Saale) > Die Narren sind los! Der Rosenmontagsumzug in Halle >
Kerstin Eschke Kerstin Eschke
aktualisiert am 13.02.2018 um 15:45:04

Die Narren sind los! Der Rosenmontagsumzug in Halle

Die Wochenspiegel-Super-Sonntag-Video-Produktions-Crew: Stefan B. Westphal, Sebastian Köhler, Torsten Waschinski und Susanne Christmann. Die Wochenspiegel-Super-Sonntag-Video-Produktions-Crew: Stefan B. Westphal, Sebastian Köhler, Torsten Waschinski und Susanne Christmann.
Foto: Kerstin Eschke
Vom Rosenmontagsumzug in Halle berichtete der Wochenspiegel zum ersten Mal per Video. Ausgelassene Stimmung am Straßenrand, als die 100 Wagen vorbeifuhren.  

Halle (ke).
Lauter süße Sachen und lauter laute Musik rieselten am Montagvormittag pünktlich ab 11.11 Uhr auf die Hallenser und ihre Gäste, die vom Straßenrand aus mit über 2 000 Karnevalisten den Rosenmontag feierten. Nun bereits zum 27. Mal zogen die 100 festlich geschmückten Wagen der Karnevalsvereine aus Halle, dem Saalekreis und der Umgebung vom Riveufer in Richtung Marktplatz.

Gute Bilder vom Rosenmontagsumzug machte schon seit vielen Jahren Redakteurin und Halles Lästerschwester Susi II, Susanne Christmann. In diesem Jahr sorgte zum ersten Mal die Wochenspiegel-Super-Sonntag-Video-Crew für bewegte Bilder. Susanne Christmann nahm, kostümiert als Lästerschwester Susi II, das Mikrofon in die Hand und interviewte Karnevalisten und Zuschauer, gefilmt vom Kameramann Sebastian Köhler. Der sich gern auch mal zwischen die fröhlichen Narren drängte, um schöne Bilder einzufangen. Techniker Torsten Waschinski hielt im Hintergrund alle „Strippen“ zusammen und Stefan B. Westphal kommentierte den Live-Stream in den sozialen Medien. Das Rosenmontags-Video gibt es auf der dieser Seite.

Hier finden Sie auch die Bildergalerie. Einer der ersten Interviewpartner war Ingo Küßner, Präsident des organisierenden Halle-Saalkreis-Karnevalvereins (HSKV). Ihm folgte der Kapellmeister der Schalmeienkapelle Cösitz, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Rosenmontagsumzugsjubiläum in Halle feierte: „Und immer an der Spitze des Zuges“, so der Kapellmeister stolz. Nach gut drei Stunden waren alle Wagen auf dem Marktplatz angekommen und hatten alle Kamellen unterm Volk verteilt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Solange der Vorrat REICHt... Neues von Halles Lästerschwestern: Solange der Vorrat REICHt... Hach, ist sie nicht romantisch, diese royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle? Wobei: mit den 32 Millionen Euro, die das Ereignis laut des britischen...
Anzeige
Körperformen Halle
Glaucha ist derzeit Halles (Parkplatz)-Hölle auf Erden Glaucha ist derzeit Halles (Parkplatz)-Hölle auf Erden Halle (sc). Bisher haben wir ja immer gedacht, das Paulusviertel ist die schlimmste Parkhölle von Halle (und damit gleichzeitig für die Stadt die...
Anzeige
Filmkritik: Deadpool 2 - Podcast: Hören, was Sie sehen Filmkritik: Deadpool 2 - Podcast: Hören, was Sie sehen Die Quasselstrippe unter Marvels Söldnern kehrt zurück! Größer, besser und gelegentlich mehr ohne Hose als jemals zuvor. Als ein...
Anzeige
Top School Bernburg