Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Halle (Saale) > Staub aufwirbeln ist hier Pflicht: Pfingsten 2018 ist wieder Motocross-WM im Teutschenthaler Kessel >
Susanne Christmann Susanne Christmann
aktualisiert am 03.11.2017 um 12:00:04

Staub aufwirbeln ist hier Pflicht: Pfingsten 2018 ist wieder Motocross-WM im Teutschenthaler Kessel

Hier wird genügend Staub aufgewirbelt: Start der MXGP-Klasse 2017 im Teutschenthaler Kessel. Hier wird genügend Staub aufgewirbelt: Start der MXGP-Klasse 2017 im Teutschenthaler Kessel.
Foto: MSC Teutschenthal/Holger John
Teutschenthal (MSC/K. Waterstraat). Der Rennkalender 2018 des Motorsportclubs Teutschenthal e.V. im ADAC steht. Es wird im kommenden Jahr drei große Rennen geben. Highlight ist im TALKESSEL einmal mehr der „Grand Prix of Germany" zur FIM Motocross-Weltmeisterschaft am 19./20. Mai 2018. Einen Monat später gibt es im Saalekreis (Sachsen-Anhalt) dann eine Neuauflage des Classic-Rennens, das in diesem Jahr Premiere hatte. Außerdem kehren im August die ADAC MX Masters nach Teutschenthal zurück mit zwei Klassen zur sachsen-anhaltischen Landesmeisterschaft im Programm.

19./20. Mai 2018: MOTOCROSS-WELTMEISTERSCHAFT

Am Pfingstwochenende 19./20. Mai 2018 ist der legendäre TALKESSEL wieder Schauplatz für die Vergabe von Punkten zur Motocross-Weltmeisterschaft. Der Deutschland-Grand-Prix, nun schon zum 24. Mal vom MSC als Gastgeber ausgetragen, ist der achte von insgesamt 20 WM-Läufen im kommenden Jahr. Zum Rennprogramm in Teutschenthal gehören die beiden Top-Klassen MXGP (bis 450ccm Motorisierung) und MX2 (bis 250ccm) sowie mit der EMX125 eine Nachwuchsklasse zur Europameisterschaft. Außerdem kehren nach einigen Jahren Pause die besten Motocrosserinnen der Welt in den TALKESSEL zurück. Die Frauen-WM gastiert mit dem dritten von sechs Rennen. MSC-Clubchef Achim Jahnke: „Wir freuen uns sehr, dass wir auch im nächsten Jahr Gastgeber für so viele Weltklasse-Motocrosser sind und dass unsere Bemühungen erfolgreich waren, wieder die Frauen nach Teutschenthal zu holen."

23. Juni 2018: TALKESSEL-CLASSICS

Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr wird es unter dem neuen Titel „Talkessel-Classics" einen Monat nach der WM wieder ein Rennen mit historischen Motocross-Maschinen geben. Erneut sind drei Klassen geplant: Classic, Twinshock und EVOpre90. Die Wertung erfolgt unterteilt nach Altersstufen. Neben den Rennen soll es zudem eine Ausstellung historischer Motocross-Bikes und einen Teilemarkt geben.

25./26. August 2018: ADAC MX MASTERS und Landesmeisterschaft

Mit den ADAC MX Masters kehrt im August die spannendste europäische Rennserie in den TALKESSEL zurück. Sie war 2014 zum letzten Mal in Teutschenthal zu Gast. Mit der Masters- und der Youngster-Klasse werden allerdings nur zwei Klassen auf der WM-Strecke zu erleben sein. Die jüngsten Motocrosser der Junior-Klasse haben an diesem August-Wochenende ihre Junioren-Weltmeisterschaft. Das ermöglicht dem MSC, an dem Rennwochenende zwei Klassen aus der sachsen-anhaltischen Landesmeisterschaft mit starten zu lassen. MSC-Rennleiter Andreas Kosbahn: „Wir werden uns um die beiden besten Klassen der Landesmeisterschaft bemühen, die MX1 und die MX2. Sie dürften im Rahmen der Masters am besten mit der dann anspruchsvoll präparierten Strecke zurecht kommen."

Neben den drei Rennen sind 2018 erneut Schnupperkurse zur ADAC MX Academy geplant sowie vom MSC organisierte Trainings und freie Trainingswochenenden. Auch eine Clubmeisterschaft wird es im kommenden Jahr wieder geben.

Der Ticketvorverkauf für die Motocross-WM startet in Kürze.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Wir schenken, also sind wir Neues von Halles Lästerschwestern: Wir schenken, also sind wir Geht‘s Euch auch so? Wenn wir mal ehrlich sind, türmt sich jetzt zum dritten Advent alles, was mit dem Schenken zu tun hat, zu einem doch recht...
Anzeige
Sag Ja!
Bluray-Verlosung: Emoji - Der Film Bluray-Verlosung: Emoji - Der Film Eine Abenteuerreise in die geheime Welt des Smartphones. Textopolis ist eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen. In dieser Welt haben alle Emojis...
Anzeige
Halles Reiterstandbild Halles Reiterstandbild Drittes Kunstwerk aus dem diesjährigen Symposium wurde in Halle aufgestellt. ...
Anzeige
Körperformen Halle