Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Dessau-Roßlau > Großes Kinderfest im Dessauer Westen >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 13.09.2018 um 08:39:39

Großes Kinderfest im Dessauer Westen

Der Hundesportverein Mosigkau wird mit seinen Vierbeiner ebenfalls wieder beim Kinderfest im Dessauer Westen dabei sein. Der Hundesportverein Mosigkau wird mit seinen Vierbeiner ebenfalls wieder beim Kinderfest im Dessauer Westen dabei sein.
Foto: Schönemann
Am 15. September wird auf dem Sportplatz in Kochstedt gefeiert. 

Kochstedt (red). Zum vierten Mal findet aus Anlass des Weltkindertages der Unesco ein großes Kinderfest im Dessauer Westen statt. 

Nach Kochstedt, Mosigkau und Alten sind die Organisatoren in diesem Jahr wieder in Kochstedt auf dem Sportplatz des Turn- und Sportvereins (TuS) angekommen. 

Neben den drei Heimatvereinen, dem Bürgerverein Mosigkau und dem Jugendklub Zoberberg als Veranstalter gestalten nahezu alle Vereine der drei Dessauer Vororte diesen Tag mit. Am 15. September können die vielfältigen Angebote in der Zeit von 11 bis 16 Uhr unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“ genutzt werden. 
In den Vorjahren kamen jeweils bis zu 600 Besucher. 

Von den Beteiligten wird ein großes Programm  mit vielen Angeboten zum Mitmachen und Ausprobieren auf die Beine gestellt. Mit dabei sind u. a. die Feuerwehren, die Polizei, die Verkehrswacht und das DRK. 

Eine große Hüpfburg soll es ebenfalls geben.
Kinderschminken und Kreatives an verschiedenen Ständen, Tanzvorführungen sowie Karatekämpfe werden ganz sicher wieder viele Kinder, Eltern und Großeltern nach Kochstedt locken.

Ein Höhepunkt wird der Start von Luftballons mit den Wünschen der Kinder sein. 

Die Stände des Unicef Kinderhilfswerkes Dessau und des Jugendklubs weisen auf den weltweiten Aktionstag und die Rechte der Kinder hin.

Eingebettet in die Veranstaltung ist das offizielle Bambini-Turnier des Fußballkreisverbandes Anhalt. Die Vereine können das Fest nutzen, um sich vorzustellen, zu werben und mit ihren Aktionen das Interesse zu wecken, selbst aktiv zu werden. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Die Karnevalshochburgen sind im Faschingsfieber Die Karnevalshochburgen sind im Faschingsfieber Ein Höhepunkt jagt den nächsten und bis Aschermittwoch geht es überall närrisch zu... das Faschingsfieber ist entfacht und sorgt vielerorts...
Anzeige
Unser Land
Neues von Halles Lästerschwestern: Du hast schlecht reden! Neues von Halles Lästerschwestern: Du hast schlecht reden! Was haben Freitag, der 13., Buchhalter-Typen, deutscher Humor und Schwiegermütter gemeinsam? Richtig, sie haben einen schlechten Ruf. Gegen den...
Anzeige
Wie weiter am Schlossplatz in Dessau? Stadt hält an Hotel-Plänen fest Wie weiter am Schlossplatz in Dessau? Stadt hält an Hotel-Plänen fest Stadt hält an Hotel-Plänen fest -  Initiative und Bürger sollen in die Erarbeitung eines Gestaltungkonzeptes für den Lustgarten und den...
Anzeige
Unser Land