Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Dessau-Roßlau > Probelauf für "Riesen-Smily" >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 13.03.2017 um 15:41:24

Probelauf für "Riesen-Smily"

Probelauf für die interaktive Lichtskulptur Public Face II, die morgen aufgerichtet werden soll. Probelauf für die interaktive Lichtskulptur Public Face II, die morgen aufgerichtet werden soll.
Foto: Anke Katte
Dessau (red). Am 14. März soll er ab 17 Uhr über den Lily-Herking-Platz in Dessau strahlen. Die Rede ist von einem "Riesen-Smily", der den von der Energieavantgarde Anhalt (EAA) und seinen Partnern ausgelobten Innovationswettbewerb Anhalt "Power to Idea" öffentlichkeitswirksam flankieren wird.

Die vom Künstlerteam von Bismarck, Maus und Wilhelmer entworfene interaktive Lichtskulptur Publik Face II wurde heute schon einmal auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft, bevor sie morgen mit einem Kran auf einen großen blauen Container aufgesetzt wird. Von dort aus zeigt sie für jedermann gut sichtbar das Verhältnis von Erzeugung und Verbrauch aus erneuerbaren und konventionellen Energien in der Region an.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verein lädt zur Informations- und Diskussionsrunde: Vision Schlossplatz Dessau Verein lädt zur Informations- und Diskussionsrunde: Vision Schlossplatz Dessau Dessau (red). Der Verein „Stadtbild Deutschland e. V.“ lädt am 21. Januar, um 18 Uhr in die Dessauer Marienkirche zu einer...
Anzeige
Trauerportal
Polizeieinsatz in Dessau-Nord: Auseinandersetzung im Dealermilieu Dessau (red). Am 15. Januar hatte es in Dessau-Nord einen groß angelegten Polizeieinsatz gegeben. Dabei handelte es sich um Durchsuchungsmaßnahmen...
Anzeige
Im Sonderzug unterwegs zwischen Köthen und Aken Im Sonderzug unterwegs  zwischen Köthen und Aken Am ersten Märzwochenende dreht sich die Uhr noch einmal zurück. Dann werden die 80-er Jahre rund um den Bahnhof Köthen und auch auf der Strecke...
Anzeige
Unser Land