Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Autohaus Aken Renault

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Dessau-Roßlau > Osterspaziergang im Biosphärenreservat >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 24.03.2016 um 13:36:46

Osterspaziergang im Biosphärenreservat

Die Märzenbecher blühen am Kapenschlösschen. Die Märzenbecher blühen am Kapenschlösschen.
Foto: Biosphärenreservatsverwaltung Mittelelbe, Mirko Pannach
Auenhaus und Biberfreianlage sind an den Feiertagen geöffnet.

Region (red). Spaziergänge und Radtouren in die erwachende Natur zu unternehmen, das ist auch 2016 die Empfehlung der Biosphärenreservatsverwaltung Mittelelbe für Naturfreunde aus nah und fern zum Osterfest. Im Gebiet des Biosphärenreservats laden eine Vielzahl an Radwanderwegen und Auenpfaden jederzeit ein zu Naturentdeckungen und aktiver Erholung.
Das Informationszentrum Au­­enhaus und die Biberfreianlage sind an den Ostertagen bis Ostermontag jeweils von 11 bis  17 Uhr geöffnet.

Das Informationszentrum Au­­enhaus mit ausführlicher Ausstellung zum Gebiet und den Besonderheiten des Biosphärenreservats Mittelelbe befindet sich zwischen Dessau und Oranienbaum auf dem Gelände der Reservatsverwaltung, direkt an der B 107.
Etwa zwei Kilometer entfernt, in Nähe des Kapenschlösschens, liegt die Biberfreianlage und lädt ein, den Lebensraum der Elbebiber zu entdecken. Die scheuen und nachtaktiven Nagetiere sind typische Bewohner der Elbaue, die man in freier Natur dennoch eher selten beobachten kann. In der  Biberfreianlage ist es möglich, Einblick in das Familienleben der Tiere zu erhalten.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„... und nebenbei bin ich Lebensretter!“ - Das THW gilt als zweite Familie „... und nebenbei bin ich Lebensretter!“ - Das THW gilt als zweite Familie Der Super Sonntag stellt Menschen vor, die ihr Leben für andere riskieren. ...
Anzeige
Unser Land
30 närrische Sessionen beim Karneval in Gröbzig 30 närrische Sessionen beim Karneval in Gröbzig Gröbzig (sbw). In seiner bereits 30. Session verbreitet der Werdershausener Carneval Verein (WCV) aus Gröbzig gute Laune und Frohsinn. Grund genug,... Partnersuche für Großinvestition in der Dessauer Innenstadt Partnersuche für Großinvestition in der Dessauer Innenstadt In einem formalen Akt wurde der Baugrund in der Langen Gasse übergeben. ...
Anzeige
Sag Ja!