Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Supersonntag > Ratgeber > Gesundheits-Kompass > >
Susanne Kiegeland Susanne Kiegeland
aktualisiert am 20.03.2012 um 14:35:16

Hauptsache bewegen!

Wer in Bewegung bleibt, tut sich und seinem Wohlempfinden einen großen Gefallen. Diese Erkenntnis gilt quer durch alle Altersgruppen. Auch für Senioren wird Sport deshalb immer interessanter. Er fördert die Gesundheit, bringt Menschen zusammen und macht im besten Fall riesigen Spaß. Welches sind aber die passenden Sportarten? Bei der Entscheidung helfen ein Check und eine Beratung beim Hausarzt. Asthmatiker haben mit Pilates oder Tai-Chi beste Chancen auf ein leichtes Training. Wem Joggen zu anstrengend ist, der sollte Nordic Walking für sich entdecken. Die Bewegung an frischer Luft wird dabei kombiniert mit einem moderaten wie gelenkschonenden Ausdauersport. Übrigens auch eine passende Variante für Gruppen. Ebenso wie das Radfahren. Das stärkt nicht nur Herz und Kreislauf, sondern tut der Seele gut: Vom Sattel aus Natur beobachten und erleben, ist besonders im erwachenden Frühling nahezu ideal.
Grünes Licht gibt es für Menschen mit Gelenkproblemen beispielsweise für Schwimmen und Wassergymnastik. Mit Aqua-Sport kann man sich auch im Alter noch fit halten. Das Training im Wasser belastet den Körper nicht übermäßig und ist trotzdem effektiv. Bewegungen fallen im Wasser wesentlich leichter als an Land. Gelenke, Bänder und Sehnen werden entlastet, da nur noch etwa ein Fünftel des Gewichts auf den Körper wirkt. Mit einfachen Übungen bringt man so den Kreislauf in Schwung und trainiert Ausdauer und Muskulatur. Übrigens: Fast alle Krankenkassen übernehmen zumindest einen Teil für einen solchen Aqua-Kurs. Wofür Sie sich in diesem Frühjahr auch immer entscheiden: Hauptsache bewegen!

 


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Anzeige
Trauerportal
Anzeige
Anzeige
Unser Land