Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Supersonntag > Quedlinburg > Verdacht Brandstiftung in der ZASt >
Michael Randhahn Michael Randhahn
aktualisiert am 12.01.2016 um 15:15:00

Verdacht Brandstiftung in der ZASt

Landkreis (red). Zeugen haben am 11. Januar gegen 14.20 Uhr eine versuchte schwere Brandstiftung auf dem Gelände der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber des Landes Sachsen-Anhalt (ZASt) bemerkt. Das hat das Polizeirevier Harz tagsdrauf besttäigt.

Demnach versuchten unbekannte Täter eine neu errichtete Winterunterkunft in Brand zu setzen. Dabei handelte es sich um ein aus Holz und anderen Baustoffen bestehendes, ca. 40 m langes Wohngebäude mit mehreren Wohneinheiten. Durch den oder die Täter wurden Holz und Kunststoffreste zusammengetragen und auf einem Sims am Haus platziert. Im Anschluss daran wurde der Haufen mittels offener Flamme entzündet.

Hinweise auf Brandbeschleuniger konnten nicht gefunden werden. Während des Vorganges fielen die brennenden Teile auf den Boden und erloschen selbstständig. Dabei entstand ein geringer Brandschaden an der schwer, entflammbaren Außenisolierung des Gebäudes von ca. 50 cm x 30 cm. Bei einem vollständigen Abbrennen auf dem Sims hätte durchaus das gesamte Gebäude Feuer fangen können. Zum Zeitpunkt der Tat war das Gebäude noch nicht bezogen.

Nach ersten Ermittlungen schließt die Polizei eine "Brandlegung durch von außen eingedrungene Täter aus". Sie sucht in diesem Zusammenhang Zeugen und Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise bitte unter folgender Telefonnummer: 03941/674-193.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bosseschüler erhalten „Azubi gesucht!“ Bosseschüler erhalten „Azubi gesucht!“ Quedlinburg (and). Berufsorientierung gehört für die Zehntklässler der Bosseschule in Quedlinburg zum Schulalltag. Davon konnte sich Martin...
Anzeige
Sag Ja!
6. „Folk im Park“-Festival im Schlosspark Ballenstedt 6. „Folk im Park“-Festival im Schlosspark Ballenstedt Ballenstedt (red). Am 27. August lädt eine Gruppe musikbegeisterter Ballenstedter zum 6. Mal das Folkfestival „Folk im Park" ein.... Chor-Raritäten der Spätromantik Chor-Raritäten der Spätromantik Landkreis (red). Seit Sonntag proben die über 50 Sängerinnen und Sänger der 26. Internationalen Chorakademie im Kloster Michaelstein. Ihr...
Anzeige
Trauerportal