Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Werben in SA
Supersonntag > Mansfelder Land > Bornstedt ist kleinste Gemeinde Sachsen-Anhalts >
Jacqueline Franke Jacqueline Franke
aktualisiert am 20.01.2016 um 17:09:25

Bornstedt ist kleinste Gemeinde Sachsen-Anhalts


Foto: J. Franke
Bornstedt (red). Mit 831 Einwohnern zum Stichtag 31.12.2014 war die Gemeinde Bornstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz die kleinste Gemeinde Sachsen-Anhalts. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes nahm die Bevölkerungszahl gegenüber dem 31.12.2013 um eine Person zu. 2014 wurden insgesamt sechs Kinder geboren, zehn Personen starben. Bornstedt bekam 31 neue Einwohner, 26 zogen aus der Gemeinde fort. Jeder 10. Einwohner (10,3 Prozent) war ein Kind bzw. Jugendlicher. Jeder vierte Bornstedter (24,8 Prozent) war älter als 65 Jahre. Sieben Männer und 33 Frauen waren älter als 80 Jahre.
Bornstedt hat eine Fläche von 931 Hektar darunter 734 Hektar Landwirtschaftsfläche und 93 Hektar Waldfläche.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Nachhilfe in Riechisch Neues von Halles Lästerschwestern: Nachhilfe in Riechisch Wir wollen ja nicht indiskret sein, aber wir müssen Sie das jetzt mal fragen. Schließlich ist am 27. Juni Weltdufttag und da ist es von...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht vom 24. Juni Polizeibericht vom 24. Juni Sangerhausen / Verkehrsunfall unter Alkohol und Widerstand ... Straßensperrungen Straßensperrungen Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 27. Juni bis 3. Juli ...
Anzeige
Rectangel