Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Supersonntag > Mansfelder Land > Mansfeld-Südharz beteiligt sich erstmals mit einem Gemeinschaftsstand auf der Grünen Woche 2016 >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 20.01.2016 um 13:30:50

Mansfeld-Südharz beteiligt sich erstmals mit einem Gemeinschaftsstand auf der Grünen Woche 2016

MSH (SMG). Vielen Menschen ist es bei ihrer Ernährung immer wichtiger zu wissen, wo das Produkt eigentlich her kommt. Deswegen erleben unsere regionalen Produkte einen richtigen Aufschwung – zu Recht! Denn die regionalen Produkte aus Mansfeld-Südharz schmecken lecker und kommen direkt aus der Nachbarschaft. Einige dieser Produkte werden zur Grünen Woche im Januar präsentiert. In der Sachsen-Anhalt Halle können am Stand 29 die regionale Vielfalt aus Mansfeld-Südharz entdecken.Mit dabei sind das Weingut Rollsdorfer Mühle, der Ziegenhof Pfeiffhausen, die Landfleischerei Kneusel, Brotaufstriche von Malzit und die Feindestillerie am Süßen See. Unterstützt werden die regionalen Produzenten von der Tourist-Information Eisleben und dem Team der Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH, die nicht nur verraten, wo es gut schmeckt, sondern auch welche Ausflugsziele die Region zu bieten hat.
Weingut Rollsdorfer Mühle
In dem zum Saale-Unstrut-Gebiet gehörenden Bereich Mansfelder Seen ist Weinbau erstmals urkundlich 973 belegt. In dieser Region gedeihen auf ca. 96 ha an klimatisch begünstigten Standorten Weine, die ihresgleichen suchen. Die hohen Qualitätsansprüche für den Weinberg gelten ebenso für den Ausbau der Weine im Keller. Hier ist die moderne Kellertechnik mit bewährter Tradition der Weinbereitung verknüpft. Es entstehen köstliche Weiß- und Rotweine, wie z.B. Müller-Thurgau, Weissburgunder und Portugieser -> www.weingut-rollsdorfer-muehle.de
Ziegenhof Pfeiffhausen
Unser Ziegenhof in Pfeiffhausen befindet sich inmitten des Naturparks “Unteres Saaletal” unweit von der Lutherstadt Eisleben und Bernburg. Als gemeinnützige Gesellschaft stellen wir seit 2003 unsere Käsespezialitäten aus Ziegenmilch her. Im Ergebnis dieser Tätigkeit stellen wir nach erfolgreicher Zertifizierung auch hochwertige Bioprodukte aus Ziegen- und Kuhmilch her. Getreu unserem Motto: “Natürlich…. aus der Region – für die Region“. Zu unseren Spezialitäten zählt Ziegen- Schnitt- und Weichkäse in verschiedenen Variationen, im Gewölbekeller gereifter Bergkäse oder Naturjoghurt-> www.pfeiffhausen-ziegenhof.de
Landfleischerei Kneusel
Eine große Portion Unternehmergeist und Tatkraft vorausgesetzt, hat das Handwerk auch heute noch den sprichwörtlichen goldenen Boden. Ein Paradebeispiel dafür ist die Landfleischerei Kneusel, die seit 1991 im Mansfelder Land die Kunden mit frischer und köstlicher Wurst versorgt. Fleischermeister Carsten Kneusel wurde schon als Kind an die in der Region übliche Tradition der Hausschlachtung herangeführt. Daraus resultiert die langjährige Erfahrung in der Hausschlachterei und die damit altbewährte Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren nach ursprünglichen Rezepturen. Mittlerweile ist das Markenzeichen der Landfleischerei Kneusel die im Fleischerhandwerk durchaus nicht mehr alltägliche, eigene Schlachtung von Tieren aus kontrollierter regionaler Aufzucht. Dies garantiert Frische und sorgt für den guten Geschmack der Fleisch- und Wurstwaren aus der Landfleischerei Kneusel, wovon man sich bis zum 22.01.2015 auf der “Grünen Woche“ in Berlin (Halle 23 b, Stand 129) überzeugen kann.
Malzit
Das neue Frühstückserlebnis für alle, die den typischen Malzgeschmack mögen. Die neuen veganen Brot- und Fruchtaufstriche auf Gerstenmalzbasis (nach patentiertem Verfahren hergestellt) gibt es in 11 leckeren Sorten. Die Herstellung erfolgt in einer kleinen Manufaktur aus hochwertigen Zutaten. Alle Sorten haben eine angenehme malzige Süße. Brotaufstriche Malz Pur gibt es in 2 Geschmacksrichtungen, dazu würzige Varianten mit Ingwer, Chili, Pfefferminze oder Bohnenkaffee. Die Fruchtsorten gibt es mit Quitte, Hagebutte und Wintertraum. Die neuen Sorten ohne Konservierungsstoffe mit Holunderbeerensaft oder Holunderblüte mit nur 26% Zuckeranteil sind ab sofort erhältlich. Zur Verkostung und zum Verkauf auf der grünen Woche wird Malzit mit Ingwer, Quitte, Hagebutte und Holunderblüte angeboten -> www.malzit.de
Feindestillerie am Süßen See
Die Gegend rund um den Süßen See ist Mitteldeutschlands größter Obstgarten. Mitten in Sachsen Anhalt gelegen, unweit von Halle an der Saale, ist es mit seinem besonderen Klima bestens für den Obstanbau geeignet. Was lag da näher, als diese Schätze der Natur in unseren Bränden zu veredeln. Es entstehen Edelbrände, bei denen die Frucht im Vordergrund steht. Auch der erste Whisky Sachsen-Anhalts ist abgefüllt. Das Ergebnis ist ein Single Malt Whisky mit fruchtigem Aroma und einem zart blumigen Charakter, 3 Jahre gereift in französischen Eichenfässern, in denen vorher Weißweine ausgebaut wurden.
-> www.gerhard-buechner.de
Tourist-Information Lutherstadt Eisleben
Um nicht nur die kulinarischen, sondern auch die kulturellen Reize der Region zu präsentieren, ist der Verein Tourist-Information Lutherstadt Eisleben und Stadt Mansfeld e. V. auf der Grünen Woche vertreten. Im Gepäck haben wir das neue Urlaubsmagazin 2016 mit einer Vielzahl von Angeboten (Stadtführungen, Tagesprogramme, Gastro-Tipps, Übernachtungsmöglichkeiten und Veranstaltungstipps). Die Gäste können sich über kulinarische Programme, Weinproben, Mansfelder Land Rundfahrten, Luther Essen uvm. informieren. Mit dem kleinen Playmobil-Luther bringt der Verein einen kleinen Botschafter mit, den die Gäste mitnehmen können. Wander- und Radkarten wird die Tourist-Info ebenfalls dabei haben -> www.lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de
Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Der Suche nach 99 Naturerlebnissen, kulturellen Highlights, abenteuerlichen Unternehmungen und kulinarischen Höhepunkten in der Region Mansfeld-Südharz hat sich die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH (SMG) angenommen. Diese und viele weitere Tipps zu lohnenswerten Ausflugszielen kann Ihnen das Team der SMG auf der Grünen Woche geben. Die Gäste sind eigeladen bei einem Besuch idyllische Harzstädtchen und - dörfer zu besuchen, auf den Spuren der Reformatoren Luther und Müntzer zu wandeln, die Bergbaukultur zu entdecken oder eine Wanderung auf der Weinstraße Mansfelder Seen zu erleben.
-> www.mansfeldsuedharz.de/tourismus
Die Grüne Woche läuft noch bis 24. Januar 2016.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wer weiß was übern Wald? Wer weiß was übern Wald? 120 Kitas und Schulen in Sachsen-Anhalt beteiligen sich am Waldfuchs-Projekt. ...
Anzeige
Rectangel
Kreissportbund MSH und Spielmobil bereiten Flüchtlingskindern einen unvergesslichen Ferientag: Kreissportbund MSH und Spielmobil bereiten Flüchtlingskindern einen unvergesslichen Ferientag: MSH (red). Sechs Wochen Sommerferien können gaaaanz schön lang werden. Besonders dann, wenn man nicht in den Urlaub fährt und sich auch sonst... Aktuelle Straßensperrungen Aktuelle Straßensperrungen Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom  1. bis 7. August ...
Anzeige
Trauerportal